RECT™-Shop mit Konfigurator
 
CORETO AG
Warenkorb:
Es befinden sich noch keine Systeme im Warenkorb.Noch keine Systeme im Warenkorb
Online bestellen oder email: service@rect.coreto.de

RECT™ RS-8685R6

RECT-ID:3051

RECT™ RS-8685R6

RECT-ID: 3051
Lieferzeit: Versandbereit in ca. 3-5 Werktagen
Express-Lieferung: 0 60 31 / 69 69-19

Primär- und Ersatzserver: Dual-CPU Intel Xeon E5-v4

  • Sichern Sie sich gegen den Ausfall auf die wahrscheinlich simpelste Art ab: konfigurieren Sie das benötigte Serversystem und wählen direkt das passende Ersatzsystem – einen Cold-Spare Server.
  • Hier im RECT Shop kann das ganz einfach sein: System nach Bedarf konfigurieren, die Konfiguration für das Ersatzsystem übernehmen, die Festplatten im Ersatzsystem streichen und fertig ist die simpelste aller Verfügbarkeitslösungen.

KeyFacts

  • mit Intel® Xeon® E5-2600-v4 Prozessoren der Broadwell-EP Mikroarchitektur: bis zu 22 Kerne (44 Threads mit Hyper-Threading Technologie), bis zu 3,50 GHz Taktfrequenz (bis 3,70 GHz mit TurboBoost), bis zu 55 MB Intel® Smart Cache.
  • Empfohlenes Betriebssystem:
    Microsoft® Windows® Server 2019
  • Linux (Red Hat Linux, SUSE Linux, Fedora, Ubuntu LTS, Debian, CentOS, FreeBSD)
  • Server-Mainboard mit Intel® C612 Chipsatz
  • Remote Management Funktionen (IPMI 2.0)
  • bis 512 GB DDR4 RAM (ECC Load Reduced)
  • bis 72 TeraByte Festplattenspeicher
  • RAID Level 0, 1, 5, 6, 10 und 50
  • 2x 1 Gbit-LAN onboard
  • Hochwertiges 19"-Rackgehäuse mit 6 HotSwap-Wechselrahmen
  • Single oder redundantes Netzteil

Primär- und Ersatzserver: Dual-CPU Intel Xeon E5-v4

  • Sichern Sie sich gegen den Ausfall auf die wahrscheinlich simpelste Art ab: konfigurieren Sie das benötigte Serversystem und wählen direkt das passende Ersatzsystem – einen Cold-Spare Server.
  • Hier im RECT Shop kann das ganz einfach sein: System nach Bedarf konfigurieren, die Konfiguration für das Ersatzsystem übernehmen, die Festplatten im Ersatzsystem streichen und fertig ist die simpelste aller Verfügbarkeitslösungen.

KeyFacts

  • mit Intel® Xeon® E5-2600-v4 Prozessoren der Broadwell-EP Mikroarchitektur: bis zu 22 Kerne (44 Threads mit Hyper-Threading Technologie), bis zu 3,50 GHz Taktfrequenz (bis 3,70 GHz mit TurboBoost), bis zu 55 MB Intel® Smart Cache.
  • Empfohlenes Betriebssystem:
    Microsoft® Windows® Server 2019
  • Linux (Red Hat Linux, SUSE Linux, Fedora, Ubuntu LTS, Debian, CentOS, FreeBSD)
  • Server-Mainboard mit Intel® C612 Chipsatz
  • Remote Management Funktionen (IPMI 2.0)
  • bis 512 GB DDR4 RAM (ECC Load Reduced)
  • bis 72 TeraByte Festplattenspeicher
  • RAID Level 0, 1, 5, 6, 10 und 50
  • 2x 1 Gbit-LAN onboard
  • Hochwertiges 19"-Rackgehäuse mit 6 HotSwap-Wechselrahmen
  • Single oder redundantes Netzteil
Konfiguration
Grundkonfiguration

Günstig im Preis: Stellen Sie die Konfiguration zurück auf die Basiskomponenten.

Empfohlene Konfiguration

Die Empfehlung des Hauses: Wählen Sie die von CORETO empfohlene Konfiguration.

Loading...

Cold-Spare-Bundle

  •   

Diese Konfiguration beinhaltet mehrere Systeme


Systeme identisch konfigurieren

Systeme unterschiedlich konfigurieren

Nr

Nr Konfiguration von System 1 übernehmen

Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV)

Stromversorgung abgesichert?
Jetzt die breite Auswahl unter  RECT Zubehör - USVs

    Betriebssystem

    Das gewählte Betriebssystem wird ab Werk vorinstalliert und beinhaltet einen 30 Tage Installations-Support per Telefon und E-Mail.
    Weitere Editionen wie auch MS Open-Lizenzmodelle finden Sie im Zubehörbereich. Weitere Spracheditionen auf Anfrage.

    Sprache:

    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    • Lizenzhinweis für Windows Server 2016/2019

      Zur korrekten Lizenzierung der Standard-Edition und Datacenter-Edition ist bei der gewählten Prozessorausstattung - - - eine Lizenz für Kerne nötig.
    • Need more?   weitere Komponenten einblenden
      Too much?   weniger Komponenten anzeigen

    Core Zusatzlizenzen für Windows Server 2016/2019

    Zum Auffüllen des Lizenzbedarfs jenseits der 16 oder 24 Kerne aus der Basislizenz.

    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   

    Betriebssystem CALs

    Zusätzlich zu den Server-Lizenzen werden für alle Nutzer und Geräte, die auf den Windows-Server zugreifen, Zugriffslizenzen (Client Access License – CAL) benötigt. Diese können nach Nutzern (User CAL) oder Geräten (Device CAL) lizenziert werden. User CALs bieten sich an, wenn ein Nutzer von mehreren Geräten auf den Server zugreift, Device CALs sind günstiger, wenn mehrere Nutzer über ein Gerät zugreifen. Die CALs sind abwärtskompatibel mit früheren Microsoft Server Versionen.

    •   
    •   
    •   
    •   

    Remote Desktop Services CALs

    Erforderlich für die Bereitstellung und Nutzung von Remote Desktop Services nach Anzahl der Anwender, die auf den Service zugreifen; wir empfehlen ...aus Preis-/Leistungssicht die Nutzung der CALs aus dem Microsoft Open Licence Modell. Das ist ein Volumenlizenzprogramm für kleine und mittlere Unternehmen.

    •   
    •   

    Internetsicherheit

    Deutschsprachige Version, weitere Sprachen auf Anfrage

    •   
    •   

    Service- & Support-Level

    Standort:

    • Bring-In Gewährleistung
      Technischer Support: via E-Mail, kooperative Unterstützung bei der Inbetriebnahme (innerhalb der ersten 30 Tage nach Lieferung erfolgt)
      Reparaturen: Komponenten und Gesamtsystem werden im Werk nach Einsendung repariert oder ausgetauscht, innerhalb der ersten 30 Tage nach Lieferung übernehmen wir Transport und Logistik
    •   
    • Pick-Up Gewährleistung
      Technischer Support: via Telefon und E-Mail, kooperative Unterstützung bei Inbetriebnahme, Installation und Konfiguration (innerhalb der ersten 30 Tage nach Lieferung) im Anschluss kooperative Unterstützung bei Patchs und Software-Updates im Rahmen gängiger Standardsoftware
      Reparaturen: Pick-Up- und Return-Service für den Austausch defekter Komponenten und/oder des Gesamtsystems, für Komponenten erfolgt der Austausch über unsere Vorabtausch-Garantie mit Express-Versand
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    •   
    • Vor-Ort (3BD) Gewährleistung
      Technischer Support: via Telefon und E-Mail mit unmittelbarer Priorisierung direkt ab Anmeldung, kooperative Unterstützung bei Inbetriebnahme, Installation und Konfiguration (innerhalb der ersten 30 Tage nach Lieferung) im Anschluss kooperative Unterstützung bei Patchs und Software-Updates im Rahmen gängiger Standardsoftware
      Reparaturen: Vor-Ort-Service mit garantierter Reaktionszeit innerhalb von 3 Arbeitstagen zur Störungsbehebung direkt am Standort des Systems, mit Option zum Vorabtausch für defekte Komponenten sofern Beschleunigung erzielbar.
    •   
    •   
    •   
    • Vor-Ort (NBD) Gewährleistung
      Technischer Support: via Telefon und E-Mail mit unmittelbarer Priorisierung direkt ab Anmeldung, kooperative Unterstützung bei Inbetriebnahme, Installation und Konfiguration (innerhalb der ersten 30 Tage nach Lieferung) im Anschluss kooperative Unterstützung bei Patchs und Software-Updates im Rahmen gängiger Standardsoftware
      Reparaturen: Vor-Ort-Service mit garantierter Reaktionszeit zum nächsten Werktag zur Störungsbehebung direkt am Standort des Systems, mit Option zum Vorabtausch für defekte Komponenten sofern Beschleunigung erzielbar.
    •   
    •   
    •   

    Alternativen:

    RECT™ RS-8685R6

    Grundkonfiguration
    2.698,00
    Konfiguration:
    Konfiguration gesamt
    Aktueller Preis


    Grundkonfiguration: 2.698,00 €  
    Konfiguration gesamt: 0,00  
    Aktueller Preis: 0,00   (zzgl. MwSt.)
    RECT-ID: 3051  
    Stand: 13.11.2019